zurück

News

4

Rombo Days 2014 Locarno

Locarno - Die Strassensicherheits-Kommission FMS und die bfu, wurden am letzten Wochenende vom Harley-Davidson Club Ticino zu den legendären Rombo Days in Locarno eingeladen.

Die Kampagne «Stayin' Alive» hat im Tessin grossartige Erfolge gefeiert, darum war es nicht verwunderlich, dass schon der Empfang in Locarno unglaublich freundlich und hilfsbereit war.

Stolz schmückte der Torbogen die Piazza Grande und begrüsste die Besucher zu den Rombo Days. Diese kamen in Scharen, kaum zählbare Mengen an Töff-Fans lachten, feierten, diskutierten und philosopherten miteinander. Ob wohl das sonnige Wetter doch auch einen Einfluss aufs Gemüt hat? Man hätte es glauben mögen! Die Ausfahrt mit den Motorrädern ins Vallemaggia war dann auch ein ganz besonderes Highlight. 

Die FMS feierte aber noch einen ganz besonderen Erfolg: Die Zusammenarbeit mit dem Harley-Davidson Club Ticino wurde noch mehr gefestigt, da der gesamte Club im nächsten Jahr der FMS beitreten wird. 

Die Tessiner haben wieder einmal bewiesen: Mit tadelloser Organisation und viel Herzblut ist beinahe alles möglich. Wir freuen uns das nächste Jahr wieder dabei zu sein bei den Rombo Days 2015.